handbuch_chaos_klein_frei.jpg

Handbuch für das Chaos

über die Transformation von Chaos in Glück


Das Chaos ist allgegenwärtig. Es existiert schon ziemlich lange.

Aus dem Chaos heraus ist die Welt, wie wir sie kennen oder zu kennen glauben,

erschaffen worden. Aus dem Chaos heraus sind auch wir, wie wir uns kennen oder zu kennen glauben, erschaffen worden.

Obwohl wir mit dem Chaos „unbeherrschbare Unordnung“ assoziieren, steht es doch ursprünglich für eine gigantische, undefinierte Kraft, die es zu formen gilt.

Um das Durcheinander, das wir aus der undefinierten Kraft heraus geschaffen haben, in Ordnung zu verwandeln, gilt es, uns in unserem wahren Kern, unsere Möglichkeiten und Wünsche besser kennenzulernen und zu erkennen, dass der Stoff, aus dem unsere Träume sind, aus reiner Liebe besteht.

Wir kommen aus der Welt der reinen Liebe und sehnen uns danach, sie auch auf der „chaotischen“ Erde leben zu können. Wer sich auf die Darlegungen und Fragen in diesem Handbuch einlässt, bekommt die Antworten aus dem eigenen wahren Selbst.

Leseprobe

https://v2.phoebe-verlag.de/wp-content/uploads/2017/05/Handbuch_Chaos_Leseprobe_168.pdf


ISBN-Nummer: 978 398 155 7787
Preis: 21,00 EUR