Unsere Erde

Unsere Erde

"Unsere Erde" ist ein Sammelband von Gedichten und kurzen Texten Bocholter Schülerinnen und Schüler sowie vierzehn hier ansässigen Autoren. Zielsetzung war es einerseits die Kinder neu für Lyrik zu begeistern, unter anderem dadurch, dass ihre Texte gedruckt und ihr Anliegen ernst genommen wurde und andererseits die Schönheit, aber auch Zerbrechlichkeit unseres Planeten darzustellen, dazu die gewaltigen Probleme, ausgelöst durch Habgier und menschlichen Unverstand.

Insgesamt über 260 Schülerinnen und Schüler folgten dem Aufruf Bettina Oehmens, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. Die Jury, bestehend aus Bernhard Bier, Werner Brand und Bettina Oehmen, wählten 100 Gedichte aus den eingegangenen Texten aus. Zusätzlich zu den Autorentexten finden sich noch fantasievolle Bilder von Kindern und Jugendlichen in dem Band.
 

Leseprobe
Einige Texte aus "Unsere Erde" stehen als Leseprobe zur Verfügung:
Der Baum
Wintertraum
Was sind wir?
Hymne